Fertigstellung in zwei Jahren

"Laut Bauzeitenplan soll es im Januar losgehen", teilte Geschäftsführer Ulrich Müller in einer Veranstaltung mit, in der die Lebenshilfe Rheingau-Taunus e.V. die Bürger über ihr geplantes Bauprojekt in Michelbach informierte. Noch im Winter soll also eine Zufahrt ausgebaut und mit Betonelementen die angrenzende Böschung gestützt werden. Parallel beginnen Abriss- und Erdarbeiten.