Party-Spaß zu Gunsten der Lebenshilfe


Es kann so einfach sein…

Ein paar Freunde, die beruflich mit Menschen mit Einschränkungen zu tun haben oder hatten, wollten die Lust auf eine fröhliche Party mit einer guten Tat verbinden. Es wurden Getränke besorgt, der Grillplatz gemietet, Musik organisiert und jeder Gast zahlte pauschal 10 €.

Nach Abzug aller Kosten konnten der Lebenshilfe für den Bereich Betreutes Wohnen ein Betrag von 225,-€ zugesagt werden. Hiermit wird entweder ein schöner Ausflug organisiert oder Gartenmöbel für gemeinsame Stunden angeschafft. Es ist schön, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden!