Pressemitteilungen

Herzlich Willkommen im Archiv unserer Pressemitteilungen. Hier finden Sie alle älteren Meldungen und Informationen von und über die Lebenshilfe Rheingau-Taunus. Viel Freude beim Stöbern.

 
Begge Peder in Burg Hohensteinzoom
Begge Peder in Burg Hohenstein

Begge Peder unterstützt die Lebenshilfe Rheingau-Taunus e.V.

Mit seinem neuen Bühnenprogramm »Kommer nitt so!« begeisterte Begge Peder, alias Peter Beck, das Publikum am 15. + 16. September in der Gemeindehalle Burg Hohenstein.

Mehr Informationen zu den Auftritten und der Unterstützung unserer Organisation durch Peter Beck finden Sie hier:

 Das neue Programm von Begge Peder, »Kommet nitt so!« begeistert

 
Lebendiges Adventsfenster 2015 bei der Lebenshilfe in Aarbergen-Michelbachzoom
Lebendiges Adventsfenster 2015 bei der Lebenshilfe in Aarbergen-Michelbach
Maleremeister Michael Metz spendet für die Lebenshilfezoom
Maleremeister Michael Metz spendet für die Lebenshilfe
Wunderschön gestaltet und hübsch anzusehen das beleuchtete Advenstfenster der Lebenshilfe im Wohnhaus Aarbergen-Michelbachzoom
Wunderschön gestaltet und hübsch anzusehen das beleuchtete Advenstfenster der Lebenshilfe im Wohnhaus Aarbergen-Michelbach

Wohnhaus Michelbach der Lebenshilfe als Gastegeber des lebendigen Adventskalenders

Am 16.12.2015 war das Wohnhaus der Lebenshilfe Rheingau-Taunus e.V. Gastgeber des lebendigen Adventskalenders in Aarbergen Michelbach. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden der Lebenshilfe Rheingau-Taunus e.V., Herrn Dieter Kirschhoch, wurde durch Frau Breuer ein feierliches Weihnachtsgedicht verlesen. Das Öffnen des Adventsfensters sorgte für anerkennende ohhs und ahhs bei Groß und Klein. Wie bei den vielen privaten und institutionellen Gastgebern in Michelbach vor diesem Termin, konnte ein weiteres schönes, weihnachtliches Fensterbild geöffnet werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben mit reger Bastelunterstützung durch die Bewohner der Einrichtung ein weihnachtliches Haus aus Scheitholzstücken erstellt. 


Im Anschluss wurden die Gäste zum gemütlichen Beisammensein in die Räume der Lebenshilfe gebeten und es konnten bei heißem Punsch und selbstgebackenen Keksen die letzten Tipps für die besten Weihnachtsgeschenke ausgetauscht werden. Im Rahmen dieser kleinen Feier wurde eine Spende in Höhe 830,00 € durch den Malerbetrieb Metz aus Michelbach für 83 Jahre Familienbetrieb übergeben. Die Spende wird für Freizeitaktivitäten der Bewohner und der Klienten des Betreuten Wohnens verwendet. Die Lebenshilfe möchte sich auf diesem Weg bei Herrn Michael Metz und den vielen anderen aktiven Unterstützern und Freunden bedanken und ein friedliches Weihnachtsfest und gutes neues Jahr wünschen.

Lebenshilfe Rheingau-Taunus e.V.

Matthias Rudolf

 
 
 
Normal    
Normal    
 
 

© 2016 Lebenshilfe Rheingau-Taunus e.V. - Taunusstr. 30, 65326 Aarbergen-Michelbach, E-Mail: info@lebenshilfe-rt.deMediendesign und Webpflege: peteratzinger-publishing kommunikation und medien, www.peteratzinger-publishing.com